Greed - SciFi-RPG von deutschem Publisher, Release schon 2009

Leserbeitrag
1

Der Deutsche Publisher ”Headup Games” (Köln) ließ heute verkünden, dass es sich bei ”Greed” um ein Action-Rollenspiel handeln soll, dessen Release schon im November diesen Jahres sein soll.

Laut Angaben soll es drei Heldenklassen geben, die alle Spezialfähigkeiten beherrschen, mit denen ihr durch die düstere Science-Fiction Umgebung des Hack & Slay Titels herumstreifen könnt.

Ihr sollt auch das Vergnügen erhalten, riesige Endbosse erlegen zu dürfen, mit einer Vielzahl an ”sockelbaren” Waffen und Rüstungen sollte das aber für einen echten RPG Fan zu schaffen sein! Oder doch nicht? Denn in Greed wird das taktische Verhalten im Kampf eine große Rolle spielen, so soll das Ausweichen mit ”Dodge Skill” verfeinert worden sein und wieder aufladbare Schilde machen das Spiel sicherlich auch noch ein bisschen Taktik geprägter.
Was viele freuen dürfte. ein kooperativer Mehrspielermodus
wird auch enthalten sein.

Das ”Spielprinzip” erinnert ziemlich an Diablo, da es aber in einer Science-Fiction-Umgebung spielt, unterscheidet es sich dann doch von dem Übertitel.

Ob es mit einem Spiel wie Diablo mithalten kann. wird sich zeigen. Das was man aber bis her vernehmen konnte, lässt auf was Großes aus ”Deutschem” Lande hoffen.

Weitere Themen: Rollenspiel

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz